Ratgeber: Naturdildos

Der Naturdildo ist das kleine Schwarze der Sextoys - ein echter Klassiker, der einfach nicht mehr wegzudenken ist!

Der Evergreen unter den Sextoys

Schon in der Antike verwöhnten Frauen sich mit einem Dildo selbst. Damals wurde das Abbild eines Phallus' aus Holz, Stein oder Elfenbein gefertigt. Heute wird gerne hautfreundliches Silikon verwendet. Mit der natürlichen Oberflächenstruktur kommt dieses Material dem Original am nächsten.

Wer eher weiche Naturdildos sucht, kann alternativ auf Modelle aus Gummi zurückgreifen. Stört der Geruch, schafft ein Kondom Abhilfe. Der Vorteil ist, dass das Handling intensiver möglich ist! Für Experimentierfreudige stehen auch harte Modelle aus Metall, Stein oder Glas zur Verfügung. Bedingt nehmen diese Materialien Wärme an (beispielsweise einer Heizung), aber bedenke: Für diese Dildos benötigt man im Liebesspiel deutlich mehr Feingefühl!


Es gibt Naturdildos aus

  • hautfreundlichem Silikon
  • weichem Gummi
  • elegantem Glas
  • massivem Stein
  • kühlem Metall

Natürliches Gefühl

Im Vergleich zu anderen Sexspielzeugen ist beim Naturdildo beim ersten Anblick klar, was er darstellt. Doch die Verwendung ist alles andere als einseitig!

DAS Merkmal ist sein naturgetreues Aussehen. Durch die Hautfarbe, Äderchen, Eichel und Hodensack ähnelt er einem männlichen Glied enorm. Damit er sich auch wie ein echter Penis anfühlt, wirft frau am besten ihr Kopfkino an - stell dir vor, du tust es mit einem Mann!

Perfekt, dass es auch Naturdildos mit Saugfuss gibt! Befestige ihn an einer glatten Oberfläche, so kannst du dich in der Dusche oder überall, wo du Fliesen an der Wand oder auf dem Boden hast, verwöhnen! Mit deinen freien Händen stimulierst du deine Brüste oder deine Klitoris! Reite dich selbst zum Höhepunkt.
Wünschst du dir zusätzlich Stimulierung deiner Klitoris von innen, greife zum Naturdildo mit Vibration!

Nicht nur für einsame Frauen

Der Dildo eignet sich nicht nur für die Selbstbefriedigung - sowohl Paare als auch Lesben können sich mit ihm gegenseitig verwöhnen. Für Pärchen kann der Anblick der Partnerin, die sich mit einem Dildo selbst befriedigt, sehr erregend sein! Weiche Naturdildos werden auch von Trans-Personen genutzt: Beim Packing gibt der Dildo das Tragegefühl und das Aussehen eines Penisses.

Auswahl eines geeigneten Modells

Beim Kauf sollten folgende Faktoren bedacht werden:

  • Welche Größe möchte ich? Lass hier deine bisherigen Erfahrungen mit einfließen.
  • Welches Material wünsche ich mir?
  • Möchte ich mehr Spielmöglichkeiten durch einen Saugfuß?
  • Stehe ich auf intensive vaginale Stimulation durch Vibration?
  • Wie reinige und pflege ich meinen neuen Dildo? Je nach Material unterscheidet sich dies. Vergiss nicht, das Hygieneprodukt direkt mitzubestellen, sodass dein neues Spielzeug bei Erhalt einsatzbereit ist!

Zum Einstieg eignet sich ein Naturdildo in "Normalgröße", also einer Länge von 10-20 cm und einem Umfang von 3-5 Zentimetern. Für größere Dimensionen gibt es keine Grenzen: Ein XXL Naturdildo bietet einen sehr beeindruckenden Anblick. Bei diesen Modellen ist ein Vordehnen der Vagina unabdingbar.

Wie reinige ich meinen Naturdildo am besten?

Wie bei jedem Sextoy ist Hygiene das oberste Gebot. Dafür muss er vor dem ersten und nach jedem weiteren Gebrauch gereinigt werden. Damit die Hygiene nicht dem Material schadet und man lange Freude an seinem Dildo hat, sollte die Reinigung geeignet sein.

Sofern in der Gebrauchsanweisung keine anderen Hinweise gegeben werden, eignet sich am besten antibakterieller Toycleaner oder milde Seife mit Wasser. Doch Vorsicht mit fließendem Wasser: Nicht jedes Toy ist wasserfest! Nach der Reinigung trocknest du deinen Dildo mit einem fusselfreien Tuch und verstaust ihn trocken und staubfrei. Die meisten Frauen lagern ihn in kleinen Kartonboxen oder Satinbeuteln.

Welche kreativen Ideen gibt es für einen Dildo mit Saugnapf?

  • Mach es dir in jedem Raum deiner Wohnung: Egal, ob der Fliesenboden in deiner Küche, im Bad oder Esszimmer!
  • Von wegen Alltag: Auch im Schlafzimmer kann der Dildo an der Schranktür befestigt werden und du besorgst es dir selbst Doggy.
  • Die gläserne Duschwand ermöglicht deinem Partner einen ganz besonderen Anblick!
  • Aufgestellt auf einer Sitzfläche, kannst du das Hinsetzen ganz anders genießen!
  • Pornoreif: Deine Terrassentür ermöglicht dir aufregenden Outdoorsex!

Was bedeutet "Packing"?

Hier geht es nicht um Fußball, sondern um andere "balls": Um das Passing zu bestehen, greifen Transmänner zu Packern: Diese Penisprothesen ähneln einem (schlaffen) Glied. Entweder werden sie durch medizinisches Haftmittel oder durch spezielle Bänder befestigt.


Produkte

Wir haben 83 Naturdildo für Dich gefunden. Die Produkte sind absteigend sortiert - ganz unten auf der Seite findest Du die günstigsten Produkte (anzeigen).

Bei den verlinkten Onlineshops kannst Du Naturdildo diskret und sicher online kaufen.
Produktfoto Black Thunder - 12 Inch - Realistic Cock
Aktuell reduziert

108.99 €
Hersteller: Doc Johnson
Black Thunder - 12 Inch - Realistic Cock
Produktfoto Spritzdildo - Dual Density Squirting Dildo - 24 cm
Aktuell reduziert

99.99 €
Hersteller: Loadz
Spritzdildo - Dual Density Squirting Dildo - 24 cm
Produktfoto Spritzdildo - Dual Density Squirting Dildo - 20 cm
Aktuell reduziert

89.99 €
Hersteller: Loadz
Spritzdildo - Dual Density Squirting Dildo - 20 cm
Produktfoto Deluxe Penisvibrator Lustmolch & stimulierendes Intimgel (50ml)
Aktuell reduziert

49.99 €
Hersteller: Lumunu
Deluxe Penisvibrator "Lustmolch" & stimulierendes…
OBEN
SALE